Hildesheim School Invasion

 Mit der Hildesheim School Invasion haben wir im Jahr 2008 ein Pilotprojekt gestartet. In Zusammenarbeit einigen Herren- und Jugendspielern, sowie unseren Trainern, und natürlich den Schulen, ist es uns gelungen Flag Football AGs an verschiedenen Hildesheimer Schulen zu installieren. Dabei geht es uns vor allem um die Verbreitung unseres Sports. In einer spielerischen, aber auch pädagogisch sinnvollen Art und Weise, werden den Schülern und Schülerinnen Praktiken und Werte des American Football vermittelt. Unser Ziel ist es, die Schüler in das Vereinsleben der Invaders langfristig zu integrieren und mit ihnen gemeinsam den polarisierenden Sport auszuüben. Zu Beginn des nächsten Jahres ist ein Flag Football Turnier geplant, indem die AGs der verschiedenen Schulen gegeneinader antreten und ihr erlerntes Football „know how“ unter Beweis stellen können.

 

Aktuell laufen AGs an folgenden Schulen:

  • Realschule Himmelsthür „Hurricanes“ Coach Gero Gallus
  • Renata Realschule „Rough Goldsmiths“ Coach Till Seidel
  • Robert Bosch Gesamtschule „Cardinals“ Coach Steffen „Emmitt“ Biehle
  • Goethe Gymnasium Coach Steffen „Emmitt“ Biehle
  • Molitoris HRS „Padres“ Coach Steffen „Emmitt“ Biehle

 

Bei Interesse wenden Sie sich einfach an unseren Initiator und Ansprechpartner Gero Gallus.